Allgemein, Klettern, Video

YouTube-Channel Kletter Affe will viral werden

Wecke die Bestie in dir!

Hannah Derouet ist Studierende an der Hochschule für Bildende Künste Saar und Mitwirkende beim Projekt „V31 — Ein Projekt aus dem Zyklus »Virales Marketing«“

Die These für das Projekt lautet:
Abonennten von heute sind die Klicks von morgen!
Und hier gilt die Regel »Content Rules!«.
In diesem Projekt fordern wir das Unmögliche: ein einfallsreiches virales Konzept für einen YouTube Channel und die Veröffentlichung eines täglichen Videos über einen ganzen Monat. 30 Videos in 30 Tagen!

Reduktion statt Perfektion. Kreativität statt Detailverliebtheit.
Wer sich dieser Challenge stellt, muss bereit sein, in die trashigen Tiefen von YouTube einzutauchen. Und nach dreißig Tagen mit einem Netz voller Abonennten wieder aufzutauchen.

31 Kletter-(Boulder-)videos in 31 Tagen im Camp 4 – Kletterzentrum Zweibrücken. Ihr Projekt ist auf jeden Fall kreativ und reduziert auf das wesentliche. Lediglich ein bisschen mehr „Trashigkeit“ in Form von beispielsweise 70/80er-Jahre-Lycra-Kletterklamotten würde ich mir noch wünschen.

LYCRA FTW

LYCRA FTW

Schaut euch die Videos an und abonniert Kletter Affe. Hannah überlegt schon das Projekt auch nach den 30 Tagen weiterzuführen:

Tag 7! Wenn euch bisher gefällt was ihr seht Abonniert mich gerne (KletterAffe) 🙂 Das Projekt ist ein Uniprojekt und am Schluss zählen die Abos 🙂
(So wie es aussieht wir auch nach den 31 Tagen der Kanal weiter geführt! )
whuup whup!

Related Posts

Comments are closed.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Reklame

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Iceland 2012

I love vaping