Artikel aus dem Monat Oktober, 2010

27 Okt 2010

Weil es so schön ist und bei dem diesjährigen EOFT als wirklich gelungener Abschlussfilm gezeigt wurde. Hintergrund:

Weiterlesen
25 Okt 2010
geocaching1

So, für diejenigen unter euch, die noch nicht genau wissen, was sich hinter Geocaching verbirgt, habe ich hier eine kleine Erläuterung geschrieben. Quasi: Geocaching für Dummies Bei Fragen un Anregungen, schreibt einfach einen Kommentar. Ich freue mich über jedes Feedback. Und hier nochmal in deutsch und etwas ausführlicher Was ist ein Geocache? Beim Geocaching sucht man versteckte Behälter mit Hilfe eines GPS-Gerätes.

Weiterlesen
16 Okt 2010
Jungfraujoch

Bergfahrt Obwohl wir gegen 6 Uhr aufgestanden sind haben wir es irgendwie nicht geschafft um 7:35 Uhr die Bahn zum ermäßigten Preis zu erwischen. Wir gehören einfach zu den Menschen bei denen morgens der Geist noch in Zeitlupe läuft und die die Uhr schneller tickt … So konnten wir uns genügend Zeit lassen zu frühstücken und darauf warten, dass das Frühnebelfeld im Tal endlich verschwindet. Gegen 9 Uhr war die Nebelsuppe aber immer noch präsent, so dass wir uns jeweils ein Ticket für unglaubliche CHF 157,- lösten und uns in die Bahn setzten. Bereits nach 5min sahen wir die Sonne  [ Read More ]

Weiterlesen
15 Okt 2010
chemin

Treffpunkt 22 Uhr – Dillingen, Sporthalle West Ziel “Le Chemin de l’Enfer” – Die Fahrkarte zu einer Reise ohne Wiederkehr Einsatzbericht Der Cache befindet sich in der Nähe von Bouzonville und ist kein separat ausgezeichneter Nachtcache. Sprich: Es wird nicht einfach werden … und das wurde es auch nicht Wir hielten uns genau an die Cache-Beschreibung und suchten das Gebiet systematisch nach einem Tunneleingang ab … leider erfolglos. Erst die Inkaufnahme der Roaminggebühren für GoogleMaps bracht uns auf die richtige Fährte. “Le Chemin de l’Enfer” haben wir gefunden, den Cache leider nicht. Auch das zweimalige ablaufen des Tunnels führte uns  [ Read More ]

Weiterlesen
12 Okt 2010
Talkessel Grindwald

Mittwoch äähhh … … eigentlich Donnerstagmorgen, ca.  6 Uhr, spielte sich in etwa folgender Dialog ab: “Hey das Wetter soll auch am Wochenende noch ziemlich gut werden … ich wollte immer mal ins Berner Oberland … nach Grindelwald … an die Nordwand. Sollen wir? Klar, das klingt nach einer ziemlich guten Idee…” Freitag Gegen 15 Uhr am selben Tag holte ich mir erneut die Bestätigung dafür bei Alex. Gesagt getan. Am Freitag gegen 15:30 Uhr war das Auto gepackt, die Lebensmittel eingekauft und das Navi programmiert. Eiger, wir kommen! Nach einer anstrengenden Fahrt erreichten wir gegen 22 Uhr Grindelwald. Zum  [ Read More ]

Weiterlesen
11 Okt 2010

Letztes Wochenende war ich wie angekündigt im schönen Wallis unterwegs. Wir hatten unglaubliches Glück mit dem Wetter. Viel zu erzählen gibt es nicht, aber ich habe euch ein paar Fotos mitgebracht. Grundsätzlich ist ein Ausflug ins Wallis sehr zu empfehlen. Schon die Anfahrt mit dem Auto kann ein kleines Abenteuer sein. Aber seht selbst … Saas-Fee Saas-Fee ist eine politische Gemeinde im Bezirk Visp des Kantons Wallis. Genau genommen ist es ein kleines Bergdorf auf ungefähr 1800m mit ca. 1700 Einwohnern. Die Einwohner leben schon seit ca. 100 Jahren vom Wintertourismus. Auf dem Feengletscher wird aber auch im Sommer Ski und  [ Read More ]

Weiterlesen